cropped-cropped-cropped-main_image-1-2.png

Mein Name ist Sylvia Jochin ich wohne mit meinen zwei Kindern und meinem Mann in Dresden.

Seit 2011 arbeite ich als Hebamme in Dresden mit eigener Praxis. Die Ausbildung zur Hebamme habe ich nach meinem Abitur von 2001 bis 2004 in der Universitätsklinik Rostock absolviert.

Mein weiterer beruflicher Weg führte mich wieder zurück in meine Heimat nach Sachsen in die Hebammenpraxis „Pirnaer Tor“ in Pirna. Gemeinsam mit 3 Kolleginnen betreute ich schon dort Frauen in der Schwangerenvorsorge im Wochenbett und auch in den Kursen der Geburtsvorbereitung und der Rückbildungsgymnastik.

Zusätzlich arbeitete ich als Beleghebamme von 2004 bis 2006 im Klinikum Sebnitz und später auch im Krankenhaus Pirna.

Geblieben aus dieser schönen Zeit in Pirna ist mir die Schwangerenvorsorge bei Frau Dr. Schmidt in Pirna, in welcher ich einmal wöchentlich Schwangere der Arztpraxis betreue.

Nach der Geburt meiner Kinder eröffnete ich dann 2011 meine eigene kleine Hebammenpraxis in Dresden.

Seit dem arbeite ich mit viel Freude hier in Dresden und stehe Ihnen gerne bei allen Sorgen und Beschwerden in der Schwangerenvorsorge sowie auch im Wochenbett bei.

In meinen Kursen in der Geburtsvorbereitung möchte ich Sie auf das Besondere Erlebnis des Eltern werden´s vorbereiten und freue mich dann auch in der Rückbildungsgymnastik, wenn ich Ihnen noch weitere Ratschläge mit auf den Weg als Eltern geben kann.

In den Jahren meiner Freiberuflichkeit, konnte ich mich in verschiedenen Bereichen weiterbilden, so biete ich als Zusatzqualifikationen in meiner Hebammenbetreung die Akupunktur, das Kinesio-Tap, Craniosacrale-Lösungstechniken und nun auch die Babymassage mit an.